Crossline - ein Gottesdienst mit interessanten Themen und Referenten, Antworten auf persönliche Fragen, viel Musik (Singteam und Band) und Anspiel/Kreativteil. Für Kids ab 3 Jahre - Kids Crossline! Wir beginnen mit einem gemütlichen Ankommen bei einer Tasse Kaffee. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Crossline-Gottesdienst ist eine Veranstaltung der Evangelischen Kirchengemeinde in 71711 Steinheim an der Murr.

Vorschau

Nächster Crossline-Gottesdienst am 22.10.2017 um 11.00 Uhr

im evangelischen Gemeindehaus "Arche" Nelkenstraße 16 in 71711 Steinheim an der Murr.

Ab 10.30 Uhr Ankommen bei einer Tasse Kaffee.

Referent: Carlo Riva

Thema: „Der gefährlichste Platz der Welt - Vom Rocker zum Stadtrat - Die Guzzi Carlo Story“

 

1956 in den Dolomiten geboren, kommt Carlo Riva 1963 mit seinen Eltern von Italien nach Deutschland. Er hat keine einfache Kindheit, wird oft gehänselt, weil er nicht so gut Deutsch kann. Das Eis aus der Eisdiele seiner Eltern in hessischen Lampertheim mögen die Deutschen, aber er bleibt für sie der „Spaghettifresser“.

 

Jahre danach ist das schwere Guzzi-Motorrad sein ganzer Stolz. Er wird Mitglied eines Biker Clubs mit zwar wild aussehenden, aber harmlosen Kumpels. Später gründet er selbst das Chapter Frankenthal der Ghost-Riders MC, die später in Outlaws umbenannt werden. Bekannt wird der Club in der Szene durch seine großen und gut organisierten Rallyes, also Motorradtreffen. „Die Rallyes machten Spaß“, erzählt Riva. „Anfangs war absolute Partytime.“

 

Aber einige der Mitglieder waren kriminell. Die wichtigste Frage war, wie man seinen Lebensunterhalt möglichst ohne Arbeit bestreiten konnte. Da blieben nur Diebstahl, Hehlerei oder auch Zuhälterei. Immer bedeutender wurde auch die Frage, wie der Club seine Macht ausdehnen kann und wie man sich selbst am wirkungsvollsten gegen andere wehren kann. „Irgendwann hatte ich immer einen geladenen Colt bei mir im Schulterhalfter. Die Zeit der Bandenkriege kam, und ich war dabei“, bekennt Riva. Nachdem er gegenüber einem anderen Motorradfahrer selbst handgreiflich wird, muss er sich wegen versuchten Totschlags verantworten. Er kommt noch weitgehend mit einem blauen Auge davon und erhält eine Bewährungsstrafe wegen schwerer Körperverletzung.

 

Das bringt die Wende: Carlo Riva überdenkt sein Leben und gibt ihm eine neue Ausrichtung. Der Rocker steigt schließlich aus dem Club aus. Schon früher war er als Mesner aktiv. Nun hat er seinen Glauben wiedergefunden. Riva arbeitet im Hauptberuf bei der US-Army. Nebenbei ist er im Ausländerbeirat der Stadt Worms aktiv, setzt sich in sozialen Brennpunkten für die Integration von Migranten ein und sitzt für die SPD im Wormser Stadtparlament.

Rückblick

Crossline-Videoclip vom Gottesdienst am 09.07.2017 mit Uwe Rechberger

Thema:  „Gott ein Hirte und ich ein Schaf?“

Stand:

Juli

2017

Termine

17.12.2017

Thema: ???

Referent: Steffen Kaupp

28.01.2018

Thema: ???

Referentin: Anne Hettinger

06.05.2018

Thema: ???

Rainer Uhlmann

15.07.2018

Thema: ???

Referent: Pawel Step

18.03.2018

Thema: ???

Eckhard Schlatter

21.10.2018

Thema: ???

Referent: ???

16.12.2018

Thema: ???

Referent: ???

Hallo, ich bin Reiner Klotz, Distriktdiakon und im Leitungsteam für den Crossline-Gottesdienst verantwortlich. Wenn Sie Fragen haben über Gott und die Welt oder zu Crossline, wenn Sie Kritik anbringen möchten, uns vielleicht loben wollen oder bei einem unserer Teams mitmachen möchten, dann rufen Sie mich doch einfach an, ich würde mich sehr darüber freuen!

Tel. 07144 29350